RAIFFEISENSTRASSE 1 | 97209 VEITSHÖCHHEIM | TELEFON: 0931-99 11 96 34 IMPRESSUM | KONTAKT

 

Von den vielen jährlichen Brandtoten in Deutschland sterben 70 % nachts. Die Ursache: Wenn wir schlafen, riechen wir nichts. Im Brandfall breitet sich der tödliche Rauch schnell und unbemerkt in der gesamten Wohnung aus. Unser Rauchwarnmelder Genius warnt frühzeitig und rettet damit Menschenleben.

Als einer der führenden Hersteller von Rauchwarnmelder in Deutschland messen wir der Qualität unserer Produkte den höchsten Stellenwert bei. Wir haben das Ansprechverhalten bei Brandrauch weiter verbessert und die Rauchdetektion optimiert. Das Ergebnis: Genius reagiert noch zuverlässiger - auch im Hinblick auf Täuschungsalarme!

Nähere Informationen finden Sie auf der Website von Hekatron. 

Landesbauordnung Bayern (BayBauO 2012) §1 (46):
In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, die zu Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut und angebracht und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird. Die Eigentümer vorhandener Wohnungen sind verpflichtet, jede Wohnung bis zum 31. Dezember 2017 entsprechend auszustatten. Die Sicherstellung der Betriebsbereitsschaft obliegt den unmittelbaren Besitzern, es sei denn, der Eigentümer übernimmt diese Verpflichtung selbst.


 

 

NEUIGKEITEN

Neues Eichgesetz

Bitte beachten Sie, dass eine Neuregelung des gesetzlichen Messwesens seit dem 25.07.2013 ist. Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

 

Wir sind MeasureNet-Mitglied

seit 2014